• BeoLab 4000
    Aktivlautsprecher
    gold (2007)

    Bang&Olufsen

  • €650.00 €2,280.00

  • ← Previous Product Next Product →
  • Beschreibung

    Mit dem BeoLab 4000 wird Flexibilität zur Kunst. Er ist der perfekte Partner für ein Musiksystem, in einem Surround Sound-Setup oder als eleganter Multimedia-Lautsprecher für Ihren Computer. In mehreren eindrucksvollen Farbkombinationen erhältlich, wird der BeoLab 4000 Sie mit seinem leistungsstarken, beeindruckenden Klang selbst in kleinsten Räumen begeistern. Kombinieren Sie ihn mit einem BeoLab 2-Subwoofer, um ein zusätzliches Bassspektrum abzudecken. Das polierte und eloxierte Aluminiumgehäuse verfügt über eine widerstandsfähige Schutzschicht. Der BeoLab 4000 wird mit einer Oberfläche aus eloxiertem Aluminium in diversen lebhaften Farben angeboten.

    Zum angebotenen Paar

    Ein Paar BeoLab 4000 Lautsprecher, Baujahr 2007. Ausführung gold, Stoffblenden gold (wahlweise mit Stoffblenden in schwarz lieferbar, ohne Aufpreis). Das Paar befindet sich im gepflegten Zustand, mit minimalen Gebrauchsspuren (siehe Detailfotos). Lieferung mit Anschlusskabeln und 6 Monaten Garantie.

    Technische Daten

    DESIGN David Lewis
    ABMESSUNGEN 28 x 32 x 13,4 cm
    GEWICHT 6 kg
    AUSFÜHRUNG Aluminium, Schwarz, Blau, Grün, Rot, Gelb, Silber
    LEISTUNGSAUFNAHME Typisch 10 W, Standby < 0,5 W
    MAXIMALER SCHALLDRUCK 97 dB
    LEISTUNGSVERSTÄRKER 2 x Klasse AB
    MAXIMALE DAUERLEISTUNG 2 x 59 Watt
    EFFEKTIVER FREQUENZBEREICH 55 - 20,000 Hz
    AKUSTISCHES PRINZIP Bass Reflex
    MAGNETISCHE STREUUNG Abgeschirmt
    TIEFTÖNER 11 cm - 4 1/2"
    HOCHTÖNER 1,8 cm - 3/4"
    GEHÄUSEVOLUMEN 4 Liter
    BASS-EQUALIZER Adaptive Basslinearisierung (ABL)
    ANSCHLÜSSE 2x Power Link, Phono (Line)
    ZUBEHÖR Modellnr. 2037 Standfuß, Schwarz
    Modellnr. 2064 Tischhalterung, Schwarz
    Modellnr. 2069 Standfuß, Aluminium
    Modellnr. 6038 Frontblende: Schwarz, Grün, Rot, Blau, Gelb, Silber

     Margeregelung gemäß § 24 UStG, die im Kaufpreis enthaltene Mehrwertsteuer wird in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.